Stromsparen

Ein Film von Kyne Uhlig und Nikolaus Hillebrand

Sendung mit der Maus; Digital-HD, 2:20 Min, 2010

Kinder: Eva, Ella, Lioba, Julius, Dominik, Lotta, Clara

Sounddesign: Tobias Becker; Compositing: Hardy Hoffmann (WDR);

„In STROMSPAREN werden unkonventionelle Vorschläge erdacht, wie Energie und Wasser mit routierenden Häusern und Monstern in der Toilette eingespart werden können. Ein herrliches Konzept, das durch den Materialmix der Real-Trick-Animation der kindlichen Logik und ihrer grenzenlosen Fantasie in aller Kürze absolut gerecht wird. Besser geht’s nicht.“ (Bewertung FBW)

Preise: Eyes & Ears of Europe 2010; Prädikat besonders wertvoll (FBW), Kurzfilm des Monats 03/2010 (FBW), Ökofilmtour 2010; Festivalteilnahmen: Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz, Internationale Kurzfilmtage Oberhausen, Internationales Trickfilmfestival Annec

Nikolaus HillebrandStromsparen